Seelsorger und Erfolgstrainer Pater Tobias aus Duisburg zu Gast in Künsebeck

The 2018 Oman Desert Marathon. Day6 and the final stage of racing
Photo credit – Lloyd Images

Am 06.12.1987 trat Pater Tobias (mit bürgerlichen Namen Andreas Breer) in die Abtei Hamborn bei den Prämonstratensern ein. Nach seinem zweijährigen Noviziat legte der Pater vor 25 Jahren die ewigen Gelübde ab. 2007 gründete er die gemeinnützige GmbH „LebensWert“ mit den Projekten „Rat und Tat für bedürftige Menschen“, „Jugendarbeitslosigkeit verhindern“, „KiPa-cash-4-kids“, das Sozial-Cafe „Offener Treff mit Herz“ und sein Magazin „LebensWerte News“, welches bundesweit vertrieben wird. Seit 2008 ist Pater Tobias Pastor an der Herz-Jesu-Gemeinde in Duisburg-Neumühl, wo er für ca. 5700 Katholiken zuständig ist.

Zudem sammelt er seit 2006 durch seine bisher über 45 weltweiten Sponsoren-Marathonläufe Gelder für bedürftige und arme Menschen.  Im vergangenen Jahr absolvierte er neben 10 Marathons auch einen der wohl härtesten Läufe der Welt, den Dester Oman Wüstenlauf – 172 Kilometer in 6 Tagen. Mit Selbstverpflegung, Wüstensonne und Schlafen unterm freiem Himmel. Und dies immer unterwegs im Namen des Herren, Gott ist sein stetiger Begleiteter.

Am 19. März ist Pater Tobias in Künsebeck zu Gast und wird über seinen Glauben und die sportlichen Aktivitäten berichten. Der Pfarrbezirk Künsebeck ist längst bekannt für seine sportliche Seite. Nachdem Pfarrer Christian Stephan und Diakonin Friederike Hegemann aus ihrem Hobby, dem Volkslauf, neben einer festen Gemeindegruppe auch den Reformationslauf ins Leben riefen, steht Sport im Gemeindehaus Künsebeck fest im Kalender. In sehr guter Kooperation mit dem heimischen Sportverein TV Künsebeck, werden immer wieder neue Ideen geschaffen. Diese verbinden Sport und Glauben und zeigen wie Körper und Seele durch Fitness gleichermaßen gestärkt werden. „Wer einen Marathon gelaufen ist, der kann sich ungefähr vorstellen, wann der Geist zweifelt“ ,  sagt Friederike Hegemann. Neben der Schönheit der Schöpfung in der Natur entdeckt der Läufer nämlich auch den Zweifler in sich, ist sich Hegemann sicher. Hier gilt es stark zu sein, getreu dem Motto: Du schaffst das.

„Und warum soll man nicht auch Sport und Nächstenliebe verbinden? So kam es 2018 zur Idee den 6K Lauf für Worldvison auszurichten, welcher in 2019 wiederholt wird und gerne noch größer werden darf“,  ist man sich in Künsebeck einig.  Pater Tobias ist ein gutes Beispiel für einen Mann des Glaubens, der mit seinem Sport Spendengelder für Hilfebürftige sammelt und scheinbar alle irdischen Grenzen überwinden kann. Neben seinem Sport gibt er als Motivationstrainer sein Wissen über Sport, Training und Ernährung weiter. Ebenso steht er zu seinem Glauben und erzählt wie dieser ihn trägt.

Wer mehr erfahren möchte über den Dester Wüstenmarathon, den laufenden Pater und wie man sich auf große sportliche Herausforderungen vorbereitet der ist herzlich nach Künsebeck eingeladen.

Der Vortrag „Mein Lauf mit Gott durch die Oman Wüste“ mit  Pater Tobias organisiert der Pfarrbezirk Künsebeck in Kooperation mit dem TV Deutsche Eiche Künsebeck . Er findet am 19. März 2019 um 19 Uhr im Gemeindehaus Künsebeck, Teutoburger Str. 20, statt. Der Eintritt ist  frei.

Sportabzeichenverleihung

Die Sportabzeichen vom Jahr 2018 werden am 5. März um 18 Uhr in Halle in der Masch in Halle/Westf. verliehen. Es gibt wie immer einen Snack und einen kleinen Austausch.

Eichen laufen in Egmond

Bei 44km/h Wind, starkem Wellengang und leichter Sonne starteten vier Eichen vom Lauftreff #Künsebeckläuft mit Gastläufer Jens ins benachbarte Holland. Am Freitag genossen sie schon Fries und Käse im Strandpavillion Utkiek um sich auf den harten Sonntagslauf vorzubereiten. Spaziergänge, Dschungelcamp und gutes Essen (Hagelslag, Eis und Co.) standen hoch im Kurs und so gingen sie Sonntag an den Start! Kwaartmarathon 10,5 Kilometer: Isabel 1:04:08, Jens 1:04:59,  Imke 1:09:38, Beate leider gesundheitlich zurück gezogen. Halve Marathon 21,1 Kilometer: Freddy 2:13:12

We are strong, healthy and full of energy 😉

Veröffentlicht unter Laufen

Fit durch Zumba!

Bild @ pixabay

Fit durch ,,Zumba“ heißt es im neuen Kurs  zu dem der Sportverein Künsebeck (TVK) alle interessierten Teilnehmer einlädt. Ab Samstag, den 19. Januar  um 11:15- 12:15 Uhr in der Sporthalle Künsebeck.

Insgesamt sind es  12 Termine:

19., 26. Januar  02., 09.,16.,23. Februar  02.,09.,16.,23.,30. März  13. April

Der Preis liegt bei 48,00€. Für TVK Mitglieder ist der Preis ermäßigt und beträgt 12,00€. Bitte melden Sie sich per Whatsapp  unter der Nummer: 016095141402 (Nina) für den Kurs an. Die Kursgebühr wird beim ersten Kurs eingesammelt. Wir treffen uns daher am 19. Januar um 11:00 Uhr!

Veröffentlicht unter Kurse

Team Künske beim A 33 Lauf

Der diesjährige Autobahnlauf vor der Eröffnung der A 33 am 11.1. führte fast gänzlich durch das Königreich Künsebeck. Von der Masch in Halle bis zum Gerry Weber Outlet und zurück führte die 10 Kilometer lange Strecke. Natürlich war auch der TV Künsebeck mit dem Lauftreff #Künsebeckläuft vertreten.

Hasan bewältigte die 5 Kilometer bis zur GEG West Brücke und zurück in 35,15 . Alle anderen starteten auf der längeren Distanz. Hannah führte nicht nur das Künsebeck Feld wie immer an, sondern lief auch generell Vorne mit. Mit unglaublichen 49,13 Minuten schlug sie ihre alte Zeit um über eine Minute. Gefolgt von Felix mit 56,16 und Freddy 57,47. Auch Julia blieb locker unter einer Stunde mit 59,01 gefolgt von Matthias mit 1:04,02.

Im  Ziel gabs die obligatorischen Gewinner-Pommes. Zufrieden mit sich und ein bisschen Wehklagen auf die Dinge die die A 33 sonst noch mit sich bringt beendeten sie den Samstag.

Veröffentlicht unter Laufen

Fit ins Jahr 2019

Trotz des extrem usseligen Wetters und der Dunkelheit machten sich gut ein Dutzend Gelbwesten auf den Weg in ein sportliches Jahr 2019. Getroffen wurde sich im Künsebecker Gemeindehaus und geschaut wer walkt und wer lieber joggt. Im Laufe der Zeit haben sich doch die meisten für das Walken entschieden. Und so marschierte die Traube Richtung Halle und über Gartnisch zurück. Die Läufer zogen noch eine Schleife über die Hochstrasse und nach gut einder Stunde trafen sich alle wieder zu Tee und Gebäck im Gemeindehaus. #künsebeckläuft

Veröffentlicht unter Laufen

Silvesterlauf und frohes Neues

Beim diesjährigen Silversterlauf in Gütersloh starteten lediglich 2 Eichen in Begleitung von unseren Gastläufer Jens. Isabel passte sich dem Tempo an und so kamen alle Drei gemeinsam in rund 58 Minuten im Ziel an und erhielten zur Belohnung einen Neujahresberliner.

Veröffentlicht unter Laufen

Sporttag in Münster im Ninfly

Heute ging es für das Künsker Mudder Team zum Trainings- und Spaßtag nach Münster 🤸‍♀️ Wer im neuen Jahr noch fitter werden möchte, Jürgen (vorne links) bietet samstags 2 Kurse um 9 Uhr und um 10 Uhr  Crossfitness für Fitte an. Freddy (rechts) zusammen mit Anna den Einsteiger Kurs mittwochs um 20:30 Uhr.  Herzlich Willkommen!

Veröffentlicht unter Kurse

Neuer Kurs für Einsteiger

Sport für Jedermann und alle die fit werden wollen!

 

Auf in ein neues Sportjahr – Kampf den Weihnachtspfunden !

 

Mittwochs, 20:30 Uhr

Sporthalle Künsebeck

ab dem 9.1.2019

Veröffentlicht unter Kurse